Ablauf und Kosten-Übernahme durch Pflegekasse

Sie haben eine Pflegestufe und möchten Ihr Badezimmer umbauen lassen? Kein Problem!

 

Bitte befolgen Sie diese Schritte, um den Umbau durch die Pflegekasse finanzieren zu lassen:

 

1) Gehen Sie auf unsere Angebote 1-6 und wählen Sie das von Ihnen gewünschte Model aus. Bei vorhandener Pflegestufe übernimmt die Pflegekasse die Kosten bis zu 4.000 Euro. Wenn Sie ein Angebot wählen mit 5.000 Euro, haben Sie eine Selbstbeteiligung in Höhe von 1.000 Euro, den Rest übernimmt die Pflegekasse.

2) Fordern Sie ein schriftliches Angebot per Email an. Um das Angebot zu erhalten gehen Sie bitte auf das von Ihnen ausgewählte Angebot und klicken auf “Jetzt kostenlos ein Angebot anfordern”. Sie brauchen nur noch Ihre Daten einzugeben (Namen, Email und Anschrift) und die Eingaben zu bestätigen.

3) Ihr persönliches Angebot wird Ihnen sofort per Email als Anhang versendet. Bitte drucken Sie das Angebot aus und legen es bei Ihrer Pflegekasse vor.

4) Warten Sie 1-3 Monate bis Sie die Antwort von der Pflegekasse erhalten haben.

5) Wenn die Pflegekasse Ihnen das Angebot bestätigt, kontaktieren Sie uns per Email oder Telefon, damit wir einen Termin für den Umbau vereinbaren können.

6) Wir bauen Ihr Badezimmer für Sie um.

7) Die Kosten bekommen wir von der Pflegekasse bezahlt, Sie brauchen nichts mehr zu tun.

 

Freuen Sie sich auf Ihr neues begehbares Badezimmer!

 

Wir behandeln Ihre Daten vertraulich.
Sichere Datenübertragung mit dem SSL-Zertifikat.